Infos und Tricks

Ganzjahresreifen

Kann man nicht einfach einmal Reifen montieren und diese das ganze Jahr fahren ohne ständig von Sommer- auf Winterreifen und andersherum zu wechseln? Kann man. Die Lösung lautet Ganzjahresreifen. Auch Allwetterreifen genannt, können Ganzjahresreifen sowohl im Winter als auch im Sommer benutzt werden. Ganzjahresreifen werden meist in Ländern gefahren in denen die Temperaturunterschiede zwischen den einzelnen Jahreszeiten nicht sehr groß sind wie dies in einigen Regionen Deutschlands der Fall ist. Ganzjahresreifen sind ein Kompromiss, also weder so gut im Kraftstoffverbrauch wie Sommerreifen noch so gut auf Schnee wie Winterreifen. Neben dem Reifenwechsel entfallen durch Ganzjahresreifen auch die Einlagerung und das Platzproblem in einem zu vollen Keller. In Gebieten mit starkem Schneefall sollte auf Ganzjahresreifen verzichtet werden, denn mit Winterreifen ist man eindeutig auf der sicheren Seite.