Infos und Tricks

Winterreifen

Jedes Jahr das gleiche traurige Bild. Tauschende Unfälle durch Schnee und Eisglätte. Eine Möglichkeit sich davor zu schützen ist die richtige Ausstattung und Überprüfung der Reifen. Hierzu gehört auch die Profiltiefe der Winterreifen, die ein wichtiges Kriterium für Sicherheit ist. Der Gesetzgeber legt eine minimale Profiltiefe von Winterreifen von 1,6 mm fest. Es ist allerdings zu empfehlen sich neue Reifen zu kaufen sobald die Profiltiefe der Winterreifen weniger als 4 mm beträgt. Auch die Bußgelder sind nicht ohne, wenn die minimale Profiltiefe für Winterreifen nicht eingehalten wird bedeutet das 75 € bis zu drei Punkte in Flensburg. Und auch der Versicherungsschutz ist gefährdet, wenn die Profiltiefe von Winterreifen nicht beachtet wird. Deshalb heißt es, regelmäßig die Profiltiefe der Winterreifen prüfen und Leben und das Punktekonto in Flensburg können sich sicherer fühlen.